Postleitzahlenbereich 8

Liste von Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern


CHANGE – Gruppe für suchtbelastete Familien

80335 München

Das Angebot für suchtbelastete Familien besteht aus zwei Gruppen. Die Kindergruppe bietet bis zu 6 Plätze. In der Elterngruppe werden die zugehörigen Eltern bzw. Elternteile mit Suchterkrankung oder Doppeldiagnose beraten (unter Doppeldiagnose wird eine Suchterkrankung mit zusätzlicher psychischer Erkrankung wie z. B. Depression, Angsterkrankung, Psychose, Persönlichkeitsstörung verstanden).

Die Anmeldung für das Angebot der „Change“-Gruppe findet über die Verwaltung des Club 29 e.V. statt.

Betreutes Einzelwohnen, Dachauer Str. 36 / I, 80335 München
Tel.: 089/599893255
change@club29.net
www.club29.net/index.php?option=com_content&view=article&id=218&Itemid=196

Zeitraum: unbekannt
Stand: November 2009


Präventionsangebot

88212 Ravensburg

Kindergruppe

Psychologische Beratungsstelle des evangelischen Kirchenbezirks Ravensburg

kontakt@psychberatung.dw-rv.de
www.psychberatung.dw-rv.de

Zeitraum: unbekannt
Stand: Juni 2006


Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben sind ohne Gewähr.